Wollen Sie das deutsche Parlament kennenlernen?

Der Deutsche Bundestag lädt Sie im September 2018 für vier Wochen nach Berlin ein.
Das Programm richtet sich an politisch interessierte arabische Nachwuchstalente, die sich in ihren Heimatländern aktiv für demokratische Grundwerte engagieren wollen. Der Deutsche Bundestag gibt Ihnen die Gelegenheit, in einem Kompaktprogramm das deutsche parlamentarische System kennenzulernen. Durch ein einwöchiges Praktikum bei einem Abgeordneten haben Sie die Möglichkeit, die Arbeit in dessen Büro mitzuerleben und mit politischen Entscheidungsträgern in Kontakt zu treten. Die Stipendiaten werden von einer unabhängigen Auswahlkommission des Deutschen Bundestages ausgewählt.

Internationales Parlamentsstipendium Bild vergrößern (© Deutscher Bundestag / Marco Urban)


Stipendium
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ein Stipendium in Höhe von 500 Euro. Das Stipendium beinhaltet ferner freie Unterkunft in einer Wohnanlage, die  Übernahme der Reisekosten nach und von Berlin sowie die Übernahme der Kosten für eine Krankenversicherung und eine Unfall- und Haftpflichtversicherung.

Voraussetzungen
- Staatsangehörigkeit eines arabischen Landes
- jünger als 35 Jahre zum Beginn des Stipendiums
- abgeschlossenes Hochschulstudium
- sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache
- Interesse an politischen Zusammenhängen und
- gesellschaftliches / politisches Engagement


Bewerbungsschluss 15. Februar 2018


Bitte informieren Sie sich unter www.bundestag.de/ips_arabisch über die Bewerbungsformalitäten. Dort finden Sie auch den Bewerbungsbogen. Senden Sie die vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail in einem PDF-Dokument, dessen Dateiname aus Ihrem Nachnamen und Vornamen besteht (z. B. Nachname-Vorname),
an die Deutsche Botschaft in Kairo: kairo%27%diplo%27%de,info


Internationales Parlamentsstipendium Bild vergrößern (© Deutscher Bundestag / Marco Urban)

Wollen Sie das deutsche Parlament kennenlernen?

Der hell erleuchtete Bundestag